Hier erhalten Sie einen Überblick und nähere Informationen über die Feste und Aktionen des Halstenbeker Wirtschaftskreises.

Das Herbstfest ist ein Familienevent mit Jahrmarkt-Charakter: Jedes Jahr am 3. Samstag im September !
Es gibt viele Stände, bei denen sich die Mitglieder des Halstenbeker Wirtschaftskreises präsentieren.
Auf einer Bühne läuft den ganzen Tag ein Programm. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch mit sämtlichen Ständen wie Crêpes, Bratwurst, Bierwagen & Co. gesorgt.

Mit einer kleinen Aktion, die bestimmt einige Halstenbeker mindestens zum Schmunzeln bringt, beenden wir das Jahr. Mit freundlicher Unterstützung durch die Baumschule Krohn verzieren wir die Straßen vor unseren Unternehmen mit Tannenbäumchen, die sonst wohl eher kein Zuhause gefunden hätten: Extra schmal gewachsen, damit sie keine Wege versprerren und gerne mit Schönheitsfehlern. Nach eigener Kreativität der einzelnen Mitgliedsfirmen geschmückt um Halstenbek noch ein bißchen weihnachtlicher zu gestalten. Wir wünschen viel Freude beim Entdecken von 20 geschmückten Tannenbäumen.

Die Fahrradorientierungsfahrt findet jedes Jahr an Himmelfahrt statt.
Nach über 30 Jahren ist die Fahrradtour für Groß und Klein ein Muss für jeden Halstenbeker.
Der Start- und Zielpunkt ist der gleiche und somit ist es möglich sich bei Wurst und einem kühlen Getränk zu stärken.
Sehr beliebt ist auch die Tombola der Startnummern, da hier sehr viele attraktive Preise, gestiftet von den HWK-Mitgliedern, verlost werden.
Durch die tolle Organisation mit Streckenkarten, Streckenmarkierungen und natürlich einer „Bergfest-Zwischenstopp-Station“ fahren jedes Jahr (wetterbedingt) 600-1000 Begeisterte mit.